11.12.2015

Heut gilt es die letzte Ladung Laub zur Deponie zu bringen. Der prall gefüllte Anhänger mit Plane wird an meines Vaters Bus gedingst (Kennt ihr den Spruch: Seitdem ich das Wort "Dings" kenne, kann ich einfach alles erklären.) und los geht's. Wegen Pauls gestörtem Verhältnis zu diesem Auto schwing ich mich auf den Fahrersitz. Paul: "Willste wirklich? Mit Anhänger und rückwärts und so?" Ich: "Hüpf rinn, du Kasperkopp." Und los geht die wilde Fahrt. Alles easy. Bissl rumpeln; Paul: "Ditt war n Bordstein." Ich: "Aha." Weiter alles easy. Und hier und da halt ein Rumpeln. Inna Deponie angekommen stelle ich erleichtert fest, dass es leer is, lasse mir aber nix anmerken. Ich dreh ne große Runde über den Platz und fahr gerade rückwärts zum bestehenden Laubberg. Der Anhänger scheint keine Lust zu haben und fährt lieber nach links. Mmh. Ein Anhänger mit Eigenleben. Na gut. Also wieder nach vorne bis der Hänger grade steht. Dann wieder rückwärts. Der Hänger wieder links. Paul: "Merkste, wo ditt Problem mit dem Hänger is?" Ich: "Ja, dassa nich vorne sondern hinten am Auto dran is." Paul: "Nee, dass er für den Bus zu klein is und du ihn in den Seitenspiegeln nicht sehen kannst." Ich: "Ruhe. Ich muss mich konzentrieren." Noch vor Einbruch der Dunkelheit hab ich das störrische Biest dann am Bestimmungsort. In welchem Winkel der Bus zum Hänger steht, ignorieren wir an dieser Stelle mal. Paul steigt aus, macht die Plane auf, holt die Harke raus und beginnt zu entladen. Ich stell mich dazu und krame nach meinen Zigaretten. Paul: "Hier is rauchen verboten." Ich: "Watt?" Paul: "Ja, da steht n Schild an der Einfahrt." Ich: "Und wo is die Raucherzone?" Paul: "Watt?" Ich: "Na die werden doch wohl ne Raucherzone haben. Ditt wär ja Diskriminierung." Paul: "Reiß dich mal zusammen." Ich grummel und gucke ihm gelangweilt bei der Arbeit zu: "www punkt mach mal schneller punkt de!" Paul: "www punkt halt die Klappe und mach selber punkt." Ich: "Du hast das 'de' vergessen." Paul: "www punkt schweig gefälligst punkt de!" Ich: "www punkt ich entertaine dich bloß punkt." Paul: "Du hast das 'de' vergessen." Ich: "www punkt Klugscheißer punkt COM!" Irgendwann is das Gekasper fertig und wir fahren nach Hause. Hier und da ein Rumpeln. Paul: "Pass doch auf den Bordstein auf!" Ich: "Du immer mit deinen Bordsteinen. Glaubste von n bissl Bus plus Hänger gehen die kaputt?" Paul rollt die Augen. Zuhause angekommen dreh ich vor der Einfahrt wieder ne große Runde, so dass der Anhänger gerade vor dem Tor steht. Ich fahre rückwärts. Der Anhänger will zu den Nachbarn. Ich fahre nach vorne und versuche es erneut. Der Anhänger hat es sich überlegt und will nun zu den anderen Nachbarn. Ich wieder nach vorne. Rückwärts. Nach vorne. Rückwärts. Ein gutes Dutzend Versuche später sagt Paul: "Wart mal, ich mach den Hänger ab und schieb ihn rein, bevor wir hier Weihnachten noch durch die Gegend cruisen." Ich: "Nich dein Ernst?" Paul grinst: "Erstklassige Unterhaltung. Ehrlich." Grrr...

11.12.15 20:47

Letzte Einträge: 17.01.16, 19.02.16, 20.02.16

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen